i

Kosten

Information rund um das Thema Refertilisierung und Kosten

Kosten bei Dr. Petsch
Dr. Petsch hat für seine Patienten die Kosten zu einer Gesamt-Pauschale zusammengefasst in der alle Kosten komplett enthalten sind - sie wissen so von Anfang an welche Gesamtkosten auf Sie zukommen, ohne 'versteckte' Nebenkosten.


Bitte senden Sie uns über per Email eine Anfrage oder rufen Sie uns an - wir übermitteln Ihnen gerne unsere Kostenübersicht.

Kostenkalkulation
Eine Refertilisierung ist kein preiswerter Eingriff und wird nicht von der Krankenkasse bezahlt - außerdem haben Sie hohe Erwartungen und Hoffnungen - wählen Sie sehr sorgfältig wem Sie sich anvertrauen.

Bei der Kostenkalkulation eines Spezialisten sind folgende Positionen zu berücksichtigen:

  • OP Nutzung über mehrere Stunden
  • Kauf- oder Leasingkosten für ein hochwertiges OP Mikroskop
  • Mikrofäden: Schon ein einzelner Mikrofaden mit Mikronadel kostet ca. Euro 25,-  von denen eine Vielzahl pro Operation verwendet werden müssen.
  • Anschaffungskosten für mikrochirurgische Instrumenten
  • Personalkosten
  • Narkose für ca. 2 Stunden - Anästhesie-Arzt und Schwester
  • Honorar für den Operateur - Kosten für einen hochspezialisierten Mikrochirurgen der sein Können und seine Erfahrung einsetzt um das für Sie optimale Ergebnis zu erzielen.

Bedenken Sie auch das Top-Spezialisten in Ballungszentren arbeiten und damit einen höheren Kostenapparat unterhalten als in kleineren Städten oder Krankenhäusern die Mikrochirurgie 'nebenbei' mit anbieten - aber nur in Großstädten und Ballungsräumen findet sich eine ausreichende Nachfrage um auch hohe OP Zahlen erreichen zu können. Wenn Sie die obigen Positionen überschlagweise zusammenrechnen sehen Sie dass eine Refertilisierungsoperation nicht preiswert sein kann. Die meisten spezialisierten Operateure weltweit berechnen Gesamtkosten von Euro 3500,- bis zu 8500,-

Auswahl des Operateurs

Eine Mikrochirurgische Refertilisierungsoperation ist ein hochspezizialisierter Eingriff den Sie NUR von einem Topspezialisten durchführen lassen sollten.
 

Allgemein wird empfohlen das Sie sich eine Mikrochirurgen suchen der mindestens 30 Refertilisierungen pro Jahr durchführt - fragen Sie ganz genau nach. Nach unserer Einschätzung erreichen weniger als 10 Zentren in Deutschland diese OP Zahlen.

Viele Gelegenheitsoperateure sowohl in Arztpraxen aber auch vielfach in Krankenhäusern versuchen mit diesen Eingriffen Geld zu verdienen obwohl sie nicht annähernd über ausreichende Erfahrung verfügen.
Selbst Universitätskliniken können nur in den seltensten Fällen ausreichende Erfahrung nachweisen, da die Ärzte häufiger wechseln und die Eingriffzahlen für den einzelnen Operateur unzureichend sind.

Um tatsächlich ein Experte in einem Gebiet zu sein - und das gilt in jedem hochqualifizierten Beruf - sollten Sie sich einer Sache über mehrere Jahre hauptberuflich widmen - ein wirklich guter Profi-Musiker, Spitzensportler, Pilot oder Top-Jurist werden Sie nur mit Talent UND jahrelanger Erfahrung und Übung.

Wenn Sie nach einem guten Operateur suchen fragen Sie bitte ganz genau nach! Es lohnt sich nicht nur nach dem Preis zu entscheiden - denn letztendlich zählt der Erfolg.


Finanzierung über medipay

Ihre Entscheidung für Gesundheit & Wohlgefühl – Behandlungskosten für eine Refertilisierung einfach ganz bequem in Raten zahlen!

... mit der medipay Teilzahlung! Laufzeit und Monatsrate wählen Sie ganz einfach selbst nach ihren individuellen Möglichkeiten.

Wie funktioniert medipay?

Ganz einfach! Sie beantragen Ihre Finanzierung online
Ihr Daten senden Sie ausgefüllt und unterzeichnet direkt an medipay. medipay tritt dann mit Ihnen in Kontakt und übernimmt ab da die gesamte Abwicklung und Korrespondenz. Mit der Kreditgenehmigung erhalten Sie das medipay-Bestätigungformular. Hiermit wird bei Eintritt der Zahlungspflicht der genehmigte Betrag zur Auszahlung an uns freigegeben.

Wer kann medipay nutzen?

Grundsätzlich steht die medipay Teilzahlung allen Personen offen, die ihren Erstwohnsitz im Inland und keine negativen Schufa-Eintragungen haben, berufstätig oder Rentner sind und ein frei verfügbares Einkommen haben.

Ihre medipay-Vorteile:

  • alles ist möglich – Zugang zu den hochwertigen und individuellen Leistungen der Komfortmedizin
  • schnelle, günstige und bequeme Teilzahlung
  • medipay ist schon ab 250 € nutzbar
  • vorzeitige Tilgung ist problemlos möglich

Und wie geht es nun weiter?
Sie können den Antrag online ausfüllen oder sich hier einen Finanzierungsantrag im pdf-Format downloaden und ausdrucken.
 

Vielleicht möchten Sie vorab wissen, wie hoch Ihre Raten sind. Nutzen Sie hierfür bitte den Ratenrechner von medipay:

REFERTILISIERUNG: TIPPS FÜR DEN MANN, WIE ALLES GANZ EINFACH ERSCHEINT ...

Die Rückgängigmachung der Sterilisation (mikrochirurgische Refertilisierung oder auch Vasektomie rückgängig) wird im heutigen Sinne seit etwa 40 Jahren durchgeführt. Häufigstes Motiv ist eine neue Partnerschaft, aber auch der Tod eines Kindes oder verbesserte finanzielle Verhältnisse können zu einem erneuten Kinderwunsch führen; etwa 3,5% aller sterilisierten Männer lassen sich wieder refertilisieren, etwa doppelt so viele denken irgendwann darüber nach. Während der Operation werden die verschlossenen Samenleiterenden freigelegt, dann wird die Durchgängigkeit der Stümpfe geprüft. Die Samenleiterenden werden in einer technisch sehr anspruchsvollen Operation unter dem Mikroskop wieder miteinander vernäht

Neuigkeiten

01
Sep
2017

Danksagung 30. August 2017

Lieber Dr. Petsch, wir möchten nun auch unsere Geschichte Ihren Patienten erzählen. Wir haben uns letztes Jahr erst kennengelernt und wusste dennoch auf Anhieb, dass wir [...]

Mehr lesen


16
Aug
2017

Danksagung 16. August 2017

11 Jahre nach der Vasektomie ging es hier mal zügig mit der Schwangerschaft. Herzlichen Glückwunsch vom ganzen Team und danke für die schöne [...]

Mehr lesen


Schreiben Sie uns ... und wir rufen Sie an!

Schneller geht es nicht! Einfach Daten eintragen und auf senden klicken! Ob eine Frage zum Thema Refertilisierung, einem Termin, ein Rückrufwunsch. Wir melden uns umgehend. Testen Sie uns! Selbstverständlich werden alle Daten streng vertraulich behandelt. In das Feld Telefonnummer können Sie gerne auch 2 Telefonnummern eintragen, so dass wir uns nicht verpassen.

Beratung zum Thema Refertilisierung gerne telefonisch. Rufen Sie an: +49(0)211-4379115

Dr. Petsch

Dr. Petsch ist einer der weltweit meistfrequentierten Spezialisten auf dem Gebiet der mikrochirurgischen Refertilisierung bei Männern.

Kooperation mit Ärzte

Ansprechpartner für kooperierende Institute, Arztpraxen und Kinderwunschzentren.

Infos

Erfolgsaussichten

Die heutige mikrochirurgische Refertilisierung bietet die allerbesten Erfolgsaussichten auf Wieder­herstellung der Fruchtbarkeit ...

Kontakt

Androloge
Dr. Martin Petsch
Telefon: +49 (0)211-4379115
E-Mail: info@androdoc.de